News

Aufruf zur Teilnahme am Projekt „Heilpraktiker/innen online“

hp onlineWie erleben Heilpraktiker*innen die Behandlung Ihrer Patienten mittels Online-Tools? In einem Projekt Studierender der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (AT) wollen die beiden Master-Studentinnen Valentina Tanner und Edith Pichler untersuchen, wie eine Begleitung online durch Heilpraktizierende erfolgt.

Weiterlesen

Umfrage zur Psychotherapie im bikulturellen Kontext

umfrageDie Studentin Antonia Sieler von der Universität Utrecht hat sich an uns gewandt, weil sie derzeit ihre Master-Arbeit in klinischer Psychologie zum Thema „Diskriminierung in der Psychotherapie“ schreibt. Dazu befragt sie (10 min/online) Psychotherapeut*innen, Psycholog*innen u.a. Therapeut*innen nach Erfahrungen im bikulturellen Setting. Sie schreibt:

Weiterlesen

Abzockwarnung Branchenportal

abzockeWir sind immer froh, wenn Sie uns Warnungen vor unseriös arbeitenden Firmen weitergeben. So schrieb uns unser Mitglied U.F. (Heilpraktikerin für PSYCHOtherapie): „Soeben erhielt ich einen Anruf von einem Herrn, der sich als Dirk Feldmann vorstellte.

Weiterlesen

Änderung im Impressum erforderlich

Durch eine Gesetzesänderung wird auch eine Änderung im Impressum so gut wie jeder Website erforderlich, wie uns RA Dr. René Sasse mitteilte. Daher sollte im Impressum Ihrer Website die Angabe „Inhaltlich verantwortlich i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV“ durch die Angabe „Inhaltlich verantwortlich i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV“ (Medienstaatsvertrags) ersetzt werden.

Weiterlesen

Erfahrungen mit dem Madsack Onlineservice

mobbing“Als Full-Service-Internetagentur hat es sich der MADSACK OnlineService zur Aufgabe gemacht, kleine und mittelständische Unternehmen aus der Region erfolgreich im Internet zu präsentieren.“ So wirbt diese Firma für ihre Dienstleistung.

Weiterlesen

Bundesregierung plant gesetzliche Eingriffe gegen Heilpraktiker*innen – versteckt über das MTA-Reformgesetz

mobbing„Einen offenen Angriff gegen Heilpraktiker*innen und deren Patient*innen traut sich Jens Spahn vor der Bundestagswahl anscheinend nicht. Darum versucht er bereits zum wiederholten Male, Heilpraktiker*innen dadurch in ihrer Berufsausübung zu behindern, indem er versteckt in anderen Gesetzen Regelungen vorsieht, die eine erhebliche Einschränkung bedeuten und zudem die Sicherheit der Patient*innen gefährden.“

Weiterlesen

Risiko-Faktor labile Psyche

mobbing„Der Spitzenverband ZNS (Zentrales Nervensystem, ein Zusammenschluss der medizinischen Berufsverbände aus dem Bereich der Untersuchung und Behandlung des ZNS) warnt vor psychischen und nervlichen Langzeitfolgen der COVID-19-Pandemie:

Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
OK