Praxis-Marketing – aber wie?

2014-02-Praxis1

Den Menschen zu helfen und Werbung machen – das ist für viele Angehörige helfender und heilender Berufe ein Widerspruch. Werbung, das hat etwas Unaufrichtiges, ist schrill und bunt, will verkaufen – das passt für viele nicht zum Anspruch an den eigenen Beruf, der gerade bei Heilpraktikern, Psychologischen Beratern und freien Psychotherapeuten besonders häufig von „Berufung“ kommt.

Werbung – oder besser: Marketing – kann aber auch ganz anders aussehen und einen anderen Zweck erfüllen. Marketing kann helfen, das eigene Tun überhaupt erst bekannt zu machen, einzelne Menschen und Gruppen wie Unternehmen oder Verbände zu informieren und im besten Sinne aufzuklären. Marketing muss mit der klassischen „Kauf mich!“-Werbung nichts zu tun haben. Wichtig ist es dennoch – auch Information ist letztlich Werbung.

Es gibt eine Vielzahl möglicher Marketinginstrumente und -strategien jenseits von Anzeigenwerbung und Presseberichten. Welche Methoden für wen und wofür praktikabel sind, ist eine Frage des Typs, der Zielsetzung, der Praxisschwerpunkte und auch der jeweiligen Örtlichkeit, um die es geht – Marketing in der Metropole Frankfurt/Main ist etwas anderes als im beschaulichen Köthen.

2014-02-Praxis2Der langjährige Redakteur Jens Heckmann leitet eine Firma für Unternehmenskommunikation und Prozessbegleitung im Bereich Marketing. Er berät VFP-Mitglieder am Service-Telefon zu praktischen Fragen rund ums Marketing. Er hilft auch, den eigenen Stil zu finden und zeigt, welche Möglichkeiten es gibt, um kleine Praxen in der allgemeinen Wahrnehmung ihres Umfeldes zu etablieren.

Sie erreichen ihn:
jeweils donnerstags 8.30 – 10.30 Uhr
VFP-Service-Telefon 0 18 03 / 21 02 17

Seine fachliche Beratung kostet bis zu 30 Min. 30 Euro. In dieser Zeit lassen sich erfahrungsgemäß die meisten Fragen schon klären bzw. konkrete Ideen für die individuelle Öffentlichkeitsarbeit entwickeln.

Haben Sie allgemeine Fragen an den Verband, wählen Sie auch in dieser Zeit bitte die Festnetznummer der Geschäftsstelle: 0511 / 388 64 24

Herzlichen Dank!