News

Neue Patientengeschichte: Vom Rollstuhl zurück auf’s Fahrrad

03 psychotherapeutIch habe im Rollstuhl gesessen und konnte wieder Fahrrad fahren. Mein Heilpraktiker hat mir sehr geholfen.

Das ist die Quintessenz von Andreas Sturz, der an Multipler Sklerose leidet. Die Krankheit bricht aus, als er 16 ist und nimmt einen a-typisch aggressiven Verlauf. Zu den körperlichen Aspekten kommt die psychische Belastung. Ein Heilpraktiker hat Andreas Sturz schließlich nachhaltig geholfen. Heute ist er 29 und hat die MS halbwegs im Griff. Was Andreas Sturz auf seinem Weg erlebt hat und wie es im heute geht, das können Sie auf unserer Homepage unter „Aktuelles – Patienteninterviews“ nachlesen:

< zurück