News

Rechtliche Argumente gegen Prüfungsaufschub

rechtliches argumentBereits in unserem letzten Newsletter haben wir berichtet, dass die amtlichen Überprüfungen zum „Heilpraktiker für Psychotherapie“ nicht endlos verschoben werden dürfen, weil dadurch das Grundrecht nach Art. 12 GG auf freie Berufsausübung beeinträchtigt wird.

Weiterlesen

Pro und Contra Homöopathie

homoeopathieDie Diskussion darüber läuft seit Jahren, hat aber in letzter Zeit an Schärfe zugenommen und trifft damit u.a. auch unsere Behandlungsmöglichkeiten als Heilpraktiker für Psychotherapie.

Weiterlesen

Was machen Teile der Presse daraus?

presseAuf der anderen Seite verstößt unserer Meinung nach der von Teilen der Medien publizierte Hinweis, es habe sich bei der Wortführerin der versuchten Reichstags-Besetzung um eine Heilpraktikerin gehandelt, gegen Grundsätze des sauberen Journalismus.

Weiterlesen

Wer schadet unserem Berufsstand?

01 informationEines muss von vornherein klar sein: Das ausgesprochen publikumswirksame Auftreten der Heilpraktikerin hat – gerade angesichts intensiver Bestrebungen bestimmter Interessengruppen, unseren Beruf in Misskredit zu bringen und abzuschaffen – unserem Berufsstand Schaden zugefügt.

Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Impressum
OK